News
22.06.2017

„Harter Brocken – Die Kronzeugin“ – Premiere am 25.6.2017 beim Filmfest München


Am Sonntag, den 25.6.2017 feiert der ARD Thriller „Harter Brocken - Die Kronzeugin“ von Florian Baxmeyer (Regie) auf dem München Filmfest in der Reihe „Neues deutsches Fernsehen“ Premiere.
Unser 2006er-Alumni Stefan Döring hat die Musik dazu geschrieben.

In St. Andreasberg im Harz ticken die Uhren langsamer als anderswo. Da freut sich Dorfpolizist Frank Koops sogar, wenn ein vor Jahren gestohlenes Fahrrad wieder auftaucht oder er die Scheibe auf dem Schießstand nur um Zentimeter verfehlt. Doch dann brechen im zweiten TV-Krimi um den gemütlichen Provinzbullen plötzlich die Schergen des organisierten Verbrechens gemeinsam mit korrupten Landesbeamten in die Idylle ein und überfallen das Versteck einer wichtigen Belastungszeugin. Doch seine Jugendflamme Christiane „Kuschel“ Kuschnereit, die für den Schutz der Zeugin verantwortlich war, hat Koops gerade noch rechtzeitig eingeweiht: Das Ziel des Angriffs befindet sich anderswo – und hat nun nur noch Koops, der die junge Frau sicher zum Prozesstermin geleiten muss.
Darsteller: Aljoscha Stadelmann, Moritz Führmann, Alwara Höfels, Anna Fischer, Anja Kling

Sonntag, 25.06.2017, 15:00 Uhr (90 Min.)
HFF AudimaxX - Filmteam ist anwesend

Dienstag, 27.06.2017, 13:30 Uhr (90 Min.)
Gasteig Carl-Amery-Saal


Weitere Infos unter stdoering.de/works/