Daniel Hetzer
Daniel Hetzer

Daniel Hetzer

Daniel Hetzer ist Gründer und Geschäftsführer von international tätigen Film- & TV Entwicklungs-, Finanzierungs- & Produktionsunternehmen. Als Produzent hat Daniel Hetzer u.a. die Kinofilme „Rush“, „Boy7“ oder „Collide“ mitproduziert. Von 2011 bis 2012 hat Daniel als Prokurist der AC Development GmbH (action concept) die Entwicklung von Kinofilmen und TV-Serien, sowie den Aufbau des internationalen Koproduktionsgeschäfts verantwortet. Von 2008 bis 2010 war Daniel Hetzer für das Hollywood Studio 20th Century Fox als Vizepräsident in Los Angeles tätig; und beteiligt an Entwicklung, Packaging und Produktion von US-Serien wie „Mental“, „Defying Gravity“ oder „Persons Unknown“. Von 2003 bis 2007 war Daniel bei action concept Leiter Business Development. Im Jahr 2000 (Verkauf der Anteile 20004) hat Daniel Hetzer die discofilm GmbH in Köln mitgegründet, und mit discofilm preisgekrönte Musikvideos und Arthouse Kinofilme produziert. Daniel hat an der Universität zu Köln Rechtswissenschaften und Volkswirtschaftslehre studiert und hält einen Master of Business Administration (MBA) der Universität St. Gallen (HSG).