Kiosk Film Ltd.
2006
Weitere Jahrgänge

Kiosk Film Ltd.

Profil

Die Kioskfilm Ltd. produziert sowohl für den TV- als auch für den Filmsektor. Dabei wird zum einen die Entwicklung und (Co-)Produktion von Serien- und Show-Formaten für den Bereich Entertainment angestrebt. Zum anderen sollen Kurz- und Langspielfilme für den Arthaussektor entstehen; auch hier wird eine Zusammenarbeit mit etablierten Produktionsfirmen beabsichtigt.

Im Bereich Film reicht das inhaltliche Spektrum der Kioskfilm Ltd. – den Erfahrungen und Vorlieben der Gründer entsprechend – von komödiantischen, realistischen Stoffen bis zu dunkleren Dramen mit hohem emotionalem Impact.

Biografien

Tina Bauer / Tina von Traben: langjährige Berufspraxis in verschiedenen Bereichen von Aufnahmeleitung bis Regieassistenz in Kino- und TV-Produktionen; zu den Auftraggebern zählten u. a. Valerian Film, Hauskunst, Grundy Light Entertainment, Rhinestone, RTL, WDR; Zusammenarbeit u. a. mit Phillip Gröning ("L`Amour"), Roland Klick (Bandaloop), Susanne Ofteringer ("Nico Icon"), Billy Hopkins ("I love you, I love you not"); 2002-2005 Regiestudium an der internationalen filmschule köln; seitdem freiberuflich als Regisseurin und Produzentin; seit 2005 Mitglied des Filmbüro NW.

Elmar Freels: Studium Französisch und Geschichte in Saarbrücken; seit 1993 in verschiedenen Positionen tätig: u.a. Aufnahmeleiter, Regieassistent, Autor, Redakteur, Auftraggeber z.B. für CAMEO, Grundy Light Entertainement, Valerian Film; drei Jahre Gitarrist und Co-Songschreiber in weltweit tourender Punkrockband; Producer und Regisseur für bonito ("Was guckst Du?"!); Autor und Regisseur von Kurzfilmen, u. a. des selbst produzierten Films "Hammerbrook" (Ausstrahlung arte und WDR, zahlreiche internationale Festivals, einziger deutscher Beitrag New York Filmfestival 2002); gegenwärtig im Autoren-Weiterbildungsprogramm der internationalen filmschule, Köln.

Kontakt

Kiosk Film Ltd.
Sachsenring 73
50677 Köln

Tel: 0221 - 2712431
Mobil: 0177 - 283 5402

mail(at)tinavontraben.com
www.kioskfilm.com