Pi Filmproduktion
2007
Weitere Jahrgänge

Pi Filmproduktion

Update

Die Pi Filmproduktion ist in ihrer ursprünglichen Form nicht mehr aktiv.

Profil

Pi Filmproduktion wurde von Christopher Becker, Moritz Grenzebach und Johannes F. Sievert 2007 in Köln gegründet.

Pi Filmproduktion produziert Fernseh- und Kinofilme mit eindeutiger Genrezuordnung für den nationalen und internationalen Markt - im direkten Kontakt mit Autoren, Regisseuren und Team.
Darüber hinaus werden moderne Dokumentarfilme, Kurzfilme und TV-Serien - auch für zukünftige Verwertungsformen realisiert. Es wird vor allem auf den talentierten deutschen Nachwuchs gesetzt, der aufregende Impulse verspricht. Das bestehende Netzwerk aus etablierten Filmschaffenden wird deshalb stetig erweitert.

Pi Filmproduktion will sich in Kooperation mit starken Partnern etablieren – als Marke, die beim Zuschauer für hochwertige und unterhaltsame deutsche und europäische Genrefilme steht.

Biografien

Christopher Becker: geboren 1980, arbeitete noch während der Schulzeit als Realisator und Produzent von Imagefilmen für regionale Firmen. Nach Abitur und Zivildienst war er, neben seinem Studium der Volkswirtschaft in Bonn, in verschiedenen Bereichen des Produktionsstabs an diversen Film- und Fernsehprojekten beteiligt. 2002 nahm er sein Regiestudium an der ifs Köln auf, dass er 2005 mit dem Bachelor abschloss.

Moritz Grenzebach: geboren 1979, ist ausgebildeter Musiker. 2000 begann er in Bochum das Studium der Film- und Fernsehwissenschaften, Publizistik und Philosophie, dass er 2005 mit dem Bachelor beendete. Während dieser Zeit entstanden erste Kurzfilme, als Musiker/Sound Designer, Produzent und Regisseur. Im Anschluss war er u.a. für den WDR und die BBC als Aufnahmeleiter und Produktionsassistent tätig. 2004 begann er parallel an der ifs Köln sein Produktionsstudium und erhielt ein Stipendium der VFF.

Johannes F. Sievert: geboren 1968, war während seiner Schul – und Studiumszeit Geschäftsführer eines Schuhgeschäftes. 2000 schloss er sein Studium der Film-, Theater-, und Politikwissenschaft in Bochum als Magister ab und veröffentlichte sein Abschlussthema als Buch. Danach arbeitete er in verschiedenen Positionen für diverse TV- und Kinoproduktionen, unter anderem bei Peter Bogdanovich, Robert Schwentke, Bob Rafelson und Max Färberböck. Von 2002 bis 2005 studierte er an der ifs Köln Regie und schloss 2005 mit dem Bachelor ab.

Kontakt

Pi Filmproduktion
Dasselstr. 75-77
50674 Köln

Telefon: 0221 16819746
Mobil: 0177-6039844

info(at)pi-filmproduktion.de
www.pi-filmproduktion.de