Boogiefilm
2010
Weitere Jahrgänge

Boogiefilm

Profil

Im Juli 2009 tun sich die beiden Kölner Produzentinnen Kristina Löbbert und Janna Velber zusammen, und gründen die Boogiefilm - Löbbert & Velber GbR.

Unter Boogiefilm sollen national und international kommerziell auswertbare Kinoproduktionen mit hohem Production Value entstehen, die den vorhandenen Markt in anspruchvoller und wirtschaftlich aussichtsreicher Weise bedienen.

Biografien

Kristina Löbbert leitete nach verschiedenen Assistenzen und einer Weiterbildung zum Fiction Producer/IHK am Kölner Filmhaus seit 2004 das Büro der Wüste Film West GmbH und betreute als Producerin und Produzentin in diesem Rahmen die Kinofilme „Emmas Glück“, „Mein Freund aus Faro“ und „Tannöd“.

Janna Velber schloss an der „internationalen filmschule köln“ ihr Produktionsstudium 2005 „suma cum laude“ mit dem Bachelor of fine Arts ab. Neben zahlreichen preisgekrönten Kurzfilmen, die sie während des Studiums produzierte, arbeitete sie parallel als Assistentin der Produzenten bei Litte Shark Entertainment GmbH - nach ihrem Abschluss dann als Produzentin bei Cameo Film- und Fernsehproduktion, und später bei der enigma film, für die sie die Kölner Dependance aufbaute. Als Producerin und Produzentin betreute sie u.a. die Projekte „Who´s afraid of Kathy Acker“, „La sangre Brota“ und „Lauf um Dein Leben“.

Kontakt

Boogiefilm
Janna Velber
Grimmstr. 15
50823 Köln

T.: +49 (0)221 96673383

info(at)boogiefilm.de
www.boogiefilm.de