Weydemann Bros.
2011
Weitere Jahrgänge

Weydemann Bros.

Profil

Weydemann Bros. GmbH, gegründet von den Brüdern Jonas und Jakob D. Weydemann mit Firmensitz in Köln und Berlin, produziert Spiel- und Dokumentarfilme für den deutschen und internationalen Markt. Dabei leitet uns die Vision eines gleichermaßen gesellschaftlich relevanten wie mitreißenden Erzählkinos. Für uns ist Film, neben der Magie des großen Entertainments, immer auch kritische Beobachtung der Zeit und der Welt in der wir leben. Unser Ziel ist es mit unseren Filmen viele Menschen zum Lachen und Weinen zu bringen, sie zu informieren und zum Nachdenken anzuregen, sie zu unterhalten und aus dem Alltag zu entführen.

Filme von Weydemann Bros. sind Gewinner des Robert Bosch Co-Production Prize 2010 und 2011 und des Gerd Ruge Stipendiums 2010 und 2011 und wurden auf zahlreichen internationalen Filmfestivals ausgezeichnet.
Weydemann Bros. ist Mitglied bei EDN - European Documentary Network und Filmbüro NW, sowie Alumni des Berlinale Talent Campus, Sarajevo Talent Campus, RotterdamLab, IDFAcademy und Cannes Producers Network, sowie der MEDIA Programme EsoDoc, Documentary Campus Masterschool, ep2c und EAVE Producers Workshop

Biografien

Jonas Weydemann wurde in Hamburg geboren und geht nach seinem Zivildienst in Florenz, nach San Francisco, wo er in der Human Resources Abteilung von McKesson arbeitet und Fortbildungen am Hollywood Film Institute besucht. Er sammelt in mehreren Filmproduktionsfirmen in München und Hamburg, bei der Berlinale und an etlichen Filmsets Erfahrung. Er studiert im Fach Produktion an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin (dffb). Seit 2007 ist er Programmleiter des Kurzfilmfestivals Wendland Shorts und nimmt an der IDFAcademy und dem Berlinale Talent Campus teil. Er ist Gewinner des renommierten Robert Bosch Co-Production Prize und Teilnehmer beim EAVE Producers Workshop und ep2c.

Jakob D. Weydemann wurde in Hamburg geboren. Nach seinem Zivildienst in Mailand beschreitet er den praktischen Weg am Filmset vom Praktikanten einer Fernsehserie zum Regieassistenten eines Kinospielfilms. Er besucht die Filmschule Hamburg-Berlin, ist Gasthörer an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin und absolviert die New York Film Academy. Außerdem studiert er Politikwissenschaften. Sein Regiestudium am CECC in Barcelona schließt er 2008 ab. Er wird zum Reykjavík International Film Festival TalentLab und 2011 zum Young Producers Programme des Sarajevo Film Festival eingeladen und gewinnt das Gerd-Ruge-Stipendium. Er ist Teilnehmer der MEDIA Programme ESoDoc und Documentary Campus sowie der International Producing Class der ifs Köln.

Kontakt

Weydemann Bros. GbR
Klarastr. 6
50823 Köln

T +49 221 630605290
F +49 221 630605299

info(at)weydemannbros.com
www.weydemannbros.com