Wertarbeit Media
2012
Weitere Jahrgänge

Wertarbeit Media

Profil

Wertarbeit Media entwickelt und realisiert dokumentarische Unterhaltungsformate, Dokumentationen und Reportagen für öffentlich-rechtliche und private Fernsehsender. Ziel ist es, Filme mit Anspruch zu produzieren und durch eine unterhaltsame Art der Dokumentation eine breite Masse anzusprechen. „Wertarbeit“ ist dabei der inhaltliche und fachliche Anspruch.

Der thematische Fokus liegt auf fremden Ländern und Kulturen, aber auch der Pluralität innerhalb der deutschen Gesellschaft. Dabei legt Wertarbeit Media besonderen Wert auf sensible Beobachtung und ein Gespür für Menschen und Geschichten.

Biografie

Vivian Vrancken hat Regie und Drehbuch an der Kunsthochschule für Medien Köln studiert. Seit ihrem Abschluss im Jahr 2001 arbeitet sie als Autorin und Regisseurin für das Fernsehen, Non-Profit-Organisationen und Unternehmen. Ihre Filme zeichnen sich durch Emotionen und journalistische Tiefe aus und bieten gleichzeitig Unterhaltungswert. Vivian arbeitet international, hat in den USA und Mosambik gelebt und spricht fließend englisch und portugiesisch. Sie hat Menschen aus allen Gesellschaftsschichten und verschiedenen Kulturen portraitiert und Filme bis zu 90 Minuten zur Prime Time produziert.

Kontakt

Wertarbeit Media
Vivian Vrancken
Gerolsteiner Str. 111
D-50937 Köln

Telefon: +49 (0)221 355 333 605

redaktion(at)wertabeit.tv
www.wertarbeit.tv