Grenadine Film / Art 54
2013
Weitere Jahrgänge

Grenadine Film / Art 54

Profil

Soul Screen Cinema – Das Unternehmen ist in seiner ursprünglichen Form nicht mehr aktiv. Bijan Benjamin firmiert nun unter GRENADINE FILM und Philipp Hönig unter ART 54.

Biografien

BIJAN BENJAMIN
1983 in Köln geboren. Deutsche und iranische Wurzeln. Seit 2003 freier Filmemacher – Independent-Produktionen „4 Taxis“ (2003), „Zelle“ (2006) und „Murat B.“ (2009), Präsentation auf diversen, internationalen Filmfestivals (u.a. Montréal, Hof), Veröffentlichung auf DVD. 2006 bis 2012 Studium an der KHM Köln, Diplomfilm „Fruchtfliegen“, u.a. Nominierung für den Studio Hamburg Nachwuchspreis 2013. Seit 2009 Tätigkeit als Dozent für Camera Acting und Dramaturgie. Mitglied im Bundesverband Regie (BVR) und im Verband Deutscher Drehbuchautoren (VDD).

PHILIPP HÖNIG
1979 in Köln geboren. Ausbildung zum Mediengestalter 2000–2004, anschließend freie Arbeiten als Filmemacher. Erster Langspielfilm „Tauwetter” 2006–2010 (Regie, Kamera und Schnitt), zahlreiche internationale Auszeichnungen. Kurzfilm „Frag nicht”, 48 Hour Film Festival Berlin 2009, Auszeichnung „Beste Regie“. Langjährige Erfahrung als bildgestaltender Kameramann und Cutter bei diversen Filmprojekten. Teilnehmer Berlinale Talent Campus 2013.

Kontakt

Grenadine Film // Bijan Benjamin
Maastrichter Str. 18
D-50672 Köln
0221 6903 7897
mail(at)grenadinefilm.com
www.grenadinefilm.com 

ART 54 // Philipp Hönig
Schanzenstr. 28
D-51063 Köln
0221 - 1691 3681
info(at)art54.de 
www.art54.de