Dokomotive GbR
2015
Weitere Jahrgänge

Dokomotive GbR

Elí Roland Sachs, Markus Lenz

Die DOKOMOTIVE GbR versteht sich als ein freies Dokumentarfilmkollektiv.
An erster Stelle steht die Realisierung künstlerischer Dokumentarfilme von Elí Roland Sachs und Markus Lenz.
Auch kürzere Auftragsarbeiten werden von dem Kollektiv produziert. Sie können als Werbung dienen, doch behalten sie stets ihren dokumentarischen Charakter bei.
Das Kollektiv bildet zudem ein Forum für einen intensiven Austausch unter Dokumentarfilmemachern.
Den Begriff des "Dokumentarischen" versteht DOKOMOTIVE nicht als genrespezifische Eingrenzung oder formatiertes Bild-Ton-Produkt, sondern als inneren Antrieb, sich mit der Realität und deren filmischen Abbildung auseinanderzusetzen.
Der Zauber, der dem Dokumentarischen innewohnt, ist dabei die Arbeitsmaxime.

Biografie Elí Roland Sachs

Elí Roland Sachs arbeitet freischaffend als Dokumentarfilmregisseur und Kameramann. Er studierte Dokumentarfilm und Kamera an der Kunsthochschule für Medien Köln
und absolvierte ein Auslandssemester an der Escuela Internacional de Cine y TV in Kuba, sowie ein Projektsemester in Senegal.
Durch seine bewegte Jugendzeit in verschiedenen Ländern Afrikas (Senegal, Ruanda, Botswana, Kamerun) sieht er dort seinen Regionalschwerpunkt.

Biografie Markus Lenz

Markus Lenz arbeitet als Kameramann und Dokumentarfilmer. Er studierte Kultur- und Medienwissenschaften sowie Romanistik in Leipzig und Palermo.
Zwischen 2010 und 2014 folgt ein postgraduales Studium der Dokumentarfilmregie und Kamera an der Kunsthochschule für Medien in Köln und an der Facultad de Bellas Artes der Universidad Nacional de Bogotá in Kolumbien. "RUINA" ist sein abendfüllender Abschlussfilm.

Kontakt

DOKOMOTIVE GbR
Holbeinstr. 31
50733 Köln

contact@elirolandsachs.com
ma.lenz@hotmail.de