Tom Spieß
Mentoren 2017

Tom Spieß

Constantin Film / Köln
Produzent

Tom Spieß, geboren 1961 in Bremen, von 1985–1992 Studium der Theaterwissenschaften und der Publizistik an der FU Berlin. Produktionsfahrer, von 1987–1992 in Berlin Aufnahmeleiter u.a. für die Filme von Regisseuren wie Mika Kaurismäki, Adolf Winkelmann und John Schlesinger. Ab 1992 Produktionsleitung bei verschiedenen Fernsehfilmen und internationalen Produktionen. Im Mai 1995 wechselte er als Herstellungsleiter zur X-Filme Creative Pool GmbH, seit Januar 1997 für X-Filme in Köln.
Als Herstellungsleiter ist er u.a. für die Produktionen DAS LEBEN IST EINE BAUSTELLE (1997), MESCHUGGE (1998) und ABSOLUTE GIGANTEN (1999) verantwortlich.
Seit Januar 2000 Geschäftsführer, ab 2002 Gesellschafter der Little Shark und für Aufbau und Entwicklung der GmbH sowie die Herstellung der Produktionen AUF DER COUCH (2000), LAMMBOCK (2001) verantwortlich. Seit Januar 2017 als Produzent für die Constantin Film in Köln.
Produzent der Kinofilme DAS WUNDER VON BERN; DER SCHATZ DER WEISSEN FALKEN; DEUTSCHLAND.EIN SOMMERMÄRCHEN; HARDCOVER; HANGTIME; RUHM und DAS HOCHZEITSVIDEO sowie für den Fernsehfilm ARNIES WELT und die TV Serie FREUNDE FÜR IMMER.