News
15.02.2018

MGZ@BERLINALE:"Happy" im LOLA-Screening


Mit "Happy" haben es dieses Jahr gleich zwei unserer ehemaligen Stipendiaten in die Vorauswahl für den Deutschen Filmpreis geschafft: Corso Film (Jahrgang 2009) und Elina Kewitz von NEW DOCS (Jahrgang 2012).

 

In der Reihe LOLA@BERLINALE ist HAPPY von Carolin Genereith am 20. und 24. im Delphi zu sehen. Der Dokumentarfilm wurde von der Film- und Medienstiftung gefördert.

Inhalt
Happy ist ein liebevoller und schonungsloser, heiterer und sehr persönlicher Dokumentarfilm über einen Vater und seine Tochter, die Suche nach dem späten Glück und die Frage, was eigentlich Liebe ist, wenn man über 60 ist und Angst hat, alleine alt zu werden.

Mehr Informationen und einen Trailer finden Sie auf der Berlinale Programmseite.

Screenings:
20.02.2018 10:00 Delphi, LUX 1
24.02.2018 12:00 Delphi, LUX 2