EVELYN BROCK

Beratung für Unternehmen
Gründungsberaterin, Startup-Coach

Referiert im Mediengründerzentrum für MGZintro zu:
„Unternehmensgründung aus kaufmännischer Sicht“

 

VITA

Evelyn Brock ist Betriebswirtin, Supervisorin sowie New Work Managerin (IHK)

und seit 1996 als Unternehmens- und Gründungsberaterin in verschiedenen Branchen tätig. Sie arbeitet für Existenzgründer/-innen, Start-ups und Unternehmen. Dabei kombiniert sie ihr kaufmännisches Know-how mit psychologischen Themen und agilen Methoden. Außerdem ist sie Dozentin der DIHK für die Schulung von IHK Gründungsberatern in ganz Deutschland. Sie ist akkreditiert in verschiedenen Förderprogrammen und arbeitet seit vielen Jahren als Dozentin der IHK Köln im Gründungsbereich.

Evelyn Brock bietet Beratung zu folgenden Schwerpunkten

  • Existenzgründungsberatung
  • Startup-Coaching
  • Businessplanerstellung
  • Betriebswirtschaftliche Beratung/Controlling
  • Psychologisches Coaching
  • Arbeit mit agilen Methoden
  • Teamentwicklung
  • Seminare und Vorträge

 

KONTAKT

Evelyn Brock
Beratung für Unternehmen
Antwerpener Str. 6-12
50672 Köln

www.evelyn-brock.de

 




PETRA GÖBBELS

Industrie- und Handelskammer zu Köln
Referentin Existenzgründung


Referiert im Mediengründerzentrum für MGZintro zu:
„Wege aus dem Gründungsdschungel“

 

VITA

Petra Göbbels, Master of Science Wirtschaftsgeographie, Referentin der IHK Köln im Bereich Unternehmensförderung, begleitet Startups, Existenzgründungen und innovative Unternehmen. Die Beratung erstreckt sich auf alle betriebswirtschaftlichen Fragen und Herausforderungen. Schwerpunkte sind u.a. Finanzierungsmöglichkeiten und Fördermittel, Fragen zur Businessplanerstellung und zum Schutz von innovativen Ideen.

Außerdem verfügt die IHK Köln über Ansprechpartner in der Branchenbetreuung der Kultur- und Kreativwirtschaft, zu Fragen im Bereich Recht und Steuern oder in der Standortberatung. Alle Kräfte sind in der Startup-Unit gebündelt.

KONTAKT

Petra Göbbels
IHK Köln – Geschäftsbereich International und Unternehmensförderung
Unter Sachsenhausen 10-26
50667 Köln

www.ihk-koeln.de

 




CHRISTINA GRUBER

Medienbüro Christina Gruber
Digitalexpertin, Medienberaterin und Dozentin

Referiert im Mediengründerzentrum für MGZintro zu:
„Web- & Social-Media-Strategien für Mediengründer*innen“

 

VITA

Die Absolventin der Kölner Journalistenschule war bei RTL interactive 16 Jahre lang zuständig für die digitale Präsentation von TV-Formaten und Filmen, zuletzt als Abteilungsleiterin Unterhaltung verantwortlich für Webseiten, Content-Strategien und Social Media aller Filme, Serien, Dokumentar-Formate und Shows des Senders.

Heute ist sie selbstständig und arbeitet als Beraterin für digitale Inhalte bei Agenturen, als Medienjournalistin für kress, als Dozentin für digitale Kommunikation, Social Media, Content Marketing und Storytelling, als Ghostwriterin und Krimiautorin („Mandelblütenmord“, „Der Teufel von Mallorca“).

SCHWERPUNKTE

  • Content-Marketing und -Strategien

  • Storytelling für Journalismus, PR und Unternehmenskommunikation

  • Webseite: Inhalte, Aufbau, SEO für Texter

  • Social Media für Journalismus, PR und Unternehmenskommunikation

 

KONTAKT

Medienbüro Christina Gruber 
Sömmeringstraße 2
50823 Köln

www.christina-gruber.de

 




SABINE HAHN

Dozentin & Business-Coach

Referiert im Mediengründerzentrum für MGZintro zu:
„Female Founders in der Medienbranche – gründen Frauen anders und wenn ja, warum?“

 

VITA

Die gebürtige Leipzigerin, die vier Jahre in London gelebt hat, liebt digitale Medien und bildende Kunst. Seit 2013 berät die promovierte Medienwissenschaftlerin Unternehmen, Organisationen und Einzelpersonen im Kontext der Digitalisierung, insbesondere des „Digital Leadership.“

Vor Ihrer Coaching-Karriere war Sabine Hahn zehn Jahre in der digitalen Spielebranche in unterschiedlichen Sales & Marketing Positionen im In- und Ausland tätig – zuletzt bei Electronic Arts in Köln.

SCHWERPUNKTE

  • Digitale Medien & Digitale Kommunikation

  • Führungskräfteentwicklung

  • Psychologische Unternehmensberatung

  • Sparring & Begleitung bei Veränderungsprozessen

  • Existenzgründercoaching

 

 

KONTAKT

Sabine Hahn
Lindenstrasse 14
50674 Köln

www.beratung-hahn.com

 




MAXIM HAUCH

Repohl, Bültermann & Hauch
Steuerberater PartG mbB, Köln
Steuerberater, Partner

Referiert im Mediengründerzentrum für die Beratungsreihe MGZintro zu steuerlichen Themen

 

VITA

Maxim Hauch studierte an der FHF Nordkirchen Finanzwissenschaften und Steuerrecht (Dipl.-Finanzwirt) und legte anschließend die Steuerberaterprüfung ab. Er war in der öffentlichen Finanzverwaltung NRW sowie in einer Großkanzlei im Bereich Spezialberatung tätig, bevor er 2017 als Partner in die Kölner Steuerberatungskanzlei RB&H einstieg.

Er begleitet als Steuerberater Unternehmen verschiedenster Branchen darunter Medienunternehmen und Künstler bei allen Belangen von der Existenzgründung und Rechtsformwahl über die laufende Abwicklung und Buchhaltungsdigitalisierung bis hin zur gestaltenden Beratung, Betriebsprüfungsbegleitung und Vertretung vor Finanzgerichten.

Daneben ist er als Dozent und Autor für verschiedene Institute und Hochschulen in den Bereichen Konzernsteuerrecht, Bilanzierung und Erbschaftsteuer tätig.

PROJEKTE

Maxim Hauch bietet Beratungen zu folgenden Themen an:

  • Beratung bei Existenzgründung und Rechtsformwahl

  • Umstrukturierung von Unternehmen

  • Projektmanagement Due Dilligence bei Unternehmens(ver)kauf

  • Projektmanagement Digitalisierung von Buchhaltungsprozessen

  • Steuererklärungen und Abschlüsse für Unternehmen in jeder Rechtsform

 

 

KONTAKT

Repohl, Bültermann & Hauch 
Steuerberater PartGmbH, Köln
Maxim Hauch 
Wörthstraße 30
50668 Köln

Tel.: +49 (0) 221 933 138 0
Fax: +49 (0) 221 933 138 99
maxim.hauch@rbh-steuerberater.de
www.rbh-steuerberater.de

 




Karin Sarholz

Freie Beraterin und Dozentin

Referiert im Mediengründerzentrum NRW zu: „Pitching“

 

VITA

Karin Sarholz ist seit 35 Jahren in den Medien tätig. Schon während des Studiums der Theater-,Film- und Fernsehwissenschaft und Germanistik in Köln hat sie für den WDR als Regieassistentin und Autorin gearbeitet.Nach dem Redaktionsvolontariat im WDR ging sie zunächst zum Jugendprogramm „Rotlicht“ und „Riff“ im WDR-Hörfunk.
Dort moderierte und entwickelte sie zahlreiche Sendekonzepte. Anschließend wechselte sie zur Kulturabteilung des WDR-Fernsehens und arbeitete dort als Autorin, Redakteurin und Moderatorin.
Als sie die Chance bekam als Leiterin erstmals eine neue Präsentationsabteilung aufzubauen, entwickelte und verantwortete sie die Trailer und Imagekampagnen für das gesamte WDR-Fernsehen. Später kam noch die Mediathek und der Digital-Sender „Einsfestival“ zu ihrem Aufgabenbereich hinzu. Mittlerweile ist sie Beraterin und Dozentin für unterschiedliche Institutionen und Hochschulen.

PROJEKTE

  • 2016 Redesign und Neupositionierung des digitalen Senders „Einsfestival“, der in „ONE“ unbenannt wurde.
  • 2015 Eyes&Ears Award für beste Imagekampagne „Mit Schwung ins neue Jahr“ für das WDR-Fernsehen.
  • 2014 Konzeption und Redaktion der Sendereihe „Frau Heinrich und die 7 Todsünden“ für „Einsfestival“.
  • 2013 Eyes&Ears Award für beste Senderkampagne „Ein Stück Heimat“ für das WDR-Fernsehen.
  • Vor 2013: Diverse Re-Designs fürs WDR Fernsehen, Aufbau der Präsentationsabteilung
    WDR, Moderatorin des WDR Kulturmagazins Line K, Autorin und Realisatorin zahlreicher Features und Magazinbeiträge.
  • 1984 Moderatorin der WWF Livesendung „Musikconvoy“.
  • 1981 Kurt Magnus Preis für eine Langzeitbeobachtung einer Rocker-Gang mit dem Titel: „Ich wäre so gerne in Aschaffenburg“.

 

 

KONTAKT

Karin Sarholz
karin.sarholz@web.de
 

 




BRIGITTE SCHRÖDER

mibeg Ges. für Unternehmensberatung mbH
Unternehmensberaterin 


Referiert für MGZintro beim Mediengründerzentrum NRW zu:
Themen rund um Creative Entrepreneurship und Unternehmensführung

 

VITA

Brigitte Schröder begleitet als Unternehmensberaterin Menschen auf ihren Karrierewegen, Unternehmer der Medienbranche, Kreative, Künstler und Start-ups in der Selbstständigkeit sowie Organisationen in Aufbau- und Veränderungsprozessen. 

Als Diplom-Volkswirtin bringt sie das Know-how für die harten Fakten mit. Als systemisch ausgebildete Beraterin und Coach weiß sie aber auch, wie wichtig die persönliche Entwicklung und die Kulturgestaltung ist und fördert diese. 

Als Speakerin steht sie auf großen wie auf kleinen Bühnen zu den Themen Entrepreneurship, Führung, Kultur, neue Arbeitsformen sowie zum Thema Selbstorganisation.

PROJEKTE

Brigitte Schröder bietet Beratungen, Coachings und Seminare zu folgenden Schwerpunkten an:

  • Existenzgründungsberatung
  • Persönliche Entwicklung vom Gründer zum Unternehmer
  • Erarbeitung von Gründungskonzepten und Businessplänen
  • Aufbau- und Strategieberatung
  • Teamentwicklungen
  • Führungsthemen
  • Unternehmenskulturentwicklung

 

KONTAKT

Birgitte Schröder
mibeg Ges. für Unternehmensberatung mbH
Sachsenring 43-47
50677 Köln

www.mibeg.de/unternehmensberatung

 

 

 




ANDREAS SEVERIN

Stadt Köln, Wirtschaftsförderung
Gründungsberater Existenzgründung


Referiert im Mediengründerzentrum NRW zu:
„Wege aus dem Gründungsdschungel“

 

VITA

Andreas Severin ist bei der KölnBusiness Wirtschaftsförderung GmbH in der Gründungs- und Fördermittelberatung tätig. Das Angebot umfasst Beratung zu allen gründungsrelevanten Themen wie  Fördermittel, Behördenlotse, Businesspläne, Finanzierung und vieles mehr. Zuvor war er bei verschiedenen Unternehmen beruflich tätig, unter anderem bei Siemens, Ford und T-Systems.

KONTAKT

KölnBusiness-WirtschaftsförderungsGmbH
Willy-Brandt-Platz 2
50679 Köln

T +49 (0) 221 - 221 24 122
M +49 (0) 152 - 225 38 894

andreas.severin@stadt-koeln.de
www.koeln.business.de
www.insurance-hub.cologne

 




JOCHEN WILHELM

Selbständiger Unternehmensberater

Referiert im Mediengründerzentrum NRW zu:
„Anforderungen an Freiberufler und KMUs“

 

VITA

Seit 30 Jahren ist Jochen Wilhelm selbständiger Unternehmensberater im Medienbereich in Köln.

Der erfahrene Coach mit dem Schwerpunkt integrale Begleitung von Existenzgründungs- und Unternehmensaufbauprozessen vermittelt Strategien, wie junge Unternehmen in der entscheidenden Anfangsphase ihren Erfolg auf sichere Beine stellen, ausbauen und verbessern können – von der Struktur über den Entwicklungsprozess bis zum ökonomischen Aspekt.

PROJEKTE

Jochen Wilhelm bietet Coachings zu folgenden Schwerpunkten an:

  • Existenzgründungsberatung

  • Persönliche Entwicklung

  • Entwicklung von Gründungskonzepten

  • Erstellung von Businessplänen

  • Aufbauberatung

  • Strategieberatung

  • Organisationsberatung

 

 

KONTAKT

Jochen Wilhelm
mibeg Ges. für Unternehmensberatung mbH
Sachsenring 43-47
50677 Köln

www.mibeg.de/unternehmensberatung